Tomaten-Hähncheneintopf

Tomaten-Hähncheneintopf

Mit dem Beginn der FODMAP-armen Ernährung vor ein paar Jahren standen wir vor einer grundlegenden großen Frage: Wie ernähre ich mich abwechslungsreich und schmackhaft bei einer so eingeschränkten Nahrungsmittelauswahl? Eine Antwort auf diese Frage lautet für uns – mit frischen Kräuter. Selbst die einfachsten Gerichte…

low-fodmap Gemüsebrühe

low-fodmap Gemüsebrühe

Ich bin keine Person, die im Kühlschrank immer eine selbstgekochte Gemüsebrühe hat. Für vielen Suppen ist das auch gar nicht zwingend erforderlich. Bei anderen Gerichten ist eine gute Brühe als Grundlage aber unverzichtbar – Risotto, Polenta oder Senfeier zum Beispiel.

Karottenpüree mit Koriandersaat – eine histamin- und FODMAP-arme Beilage

Karottenpüree mit Koriandersaat – eine histamin- und FODMAP-arme Beilage

Die Karotte ist ein unbeachtetes Gemüse. Sie fristet ihr Dasein häufig nur langweilig als Rohkost oder im Suppengrün. Das es auch anders geht und sie dabei ideal für die FODMAParme und histaminarme Küche ist, zeigt das folgende Rezept für ein cremiges Karottenpüree.

Möhrchen-Suppe

Möhrchen-Suppe

Jeder mit Reizdarmsyndrom hat wohl das Essen, das geht, wenn nichts mehr geht. Bei uns ist es die Möhrchen-Pfeffer-Suppe. Sie heißt so, weil sie nur danach schmeckt. Möhren, Kartoffeln, Salz, Pfeffer, Öl… mehr nicht – wie Babybrei. Aber solche Tage gibt es leider. An besseren…